Zur interaktiven Karte

Brückentour Kobern-Gondorf bis Löf

Der ausgebaute Radweg führt entlang der Mosel und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Pause auf Ruhebänken oder direkt am Moselufer. In den Ortschaften gibt es schöne Cafés mit Moselblick und urige Winzerwirtschaften, die zur Einkehr einladen. Die Strecke verläuft die meiste Zeit entlang des Flusses. Dort wo sie abbiegt, verläuft sie durch die historischen Ortskerne.

Start

Moselpromenade Alken - Da es eine Rundtour ist, lässt sich von überall starten.

Ziel

Moselpromenade Alken

Wegbeschreibung

Die Tour führt von Alken mit seiner schönen Moselpromenade nach Oberfell. Von dort geht es vorbei entlang der eindrucksvollen Moselschleuse nach Niederfell. Dort lässt sich die Brücke nach Kobern-Gondorf queren. Von Kobern-Gondorf führt die Brückentour weiter nach Lehmen bevor sie Löf-Kattenes passiert. In Löf lässt sich die Brücke wieder zum Ausgangspunkt Alken queren.

Schwierigkeit
Strecke 15,3 km
Dauer 1:06 h
Aufstieg 18 m
Abstieg 18 m


Anreise

Von der Autobahn A61 an der Abfahrt Dieblich abfahren. In der Ortschaft nach Richtung Kobern-Gondorf abbiegen. Nach Niederfelld und Oberfell folgt der Sratrtpunkt Alken.

Parken

Parken ist auf den Seitenstreifen und den Parkplätzen an Ortsein- und ausgang ganztägig kostenfrei möglich.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Anreise mit der Buslinie 301 bis Alken Bachstraße, Mitte oder Kirchstraße.

Anreise mit dem Regionalexpress oder der Regionalbahn aus Richtung Cochem oder Koblenz.

Zurück