Zur interaktiven Karte

RadBusse im Überblick

Lernen Sie die vielfältige Landschaft in der Eifel und Huns­rück sowie entlang der Mosel, Ruwer, Ahr, Sauer und Lahn ganz bequem kennen. Denn die RadBusse und die Lahntalbahn sind in der Fahrradsaison ideale Ausflugshelfer und nehmen Ihnen so manchen Anstieg in der Eifel und im Hunsrück ab. Und entlang der Mosel, der Ruwer, der Sauer und der Lahn garantieren die RadBusse ebenfalls, dass Sie jederzeit Ihren Ausflug beenden können, ohne „auf der Strecke“ zu bleiben. Wichtige Hinweise zur Fahrradmitnahme finden Sie unter Mitnahmespielregeln.

Mit dem RadBus BurgenBus gelangen Sie auf kürzestem Weg vom Moseltal nach Münstermaifeld zum Maifeldradweg. Der RadBus BurgenBus fasst bis zu 4 Räder. Sie haben an Samstagen, Sonn- und Feiertagen zwischen vier Fahrten die Wahl, die morgens, mittags und nachmittags sowohl Tages- als auch Halbtagestouren ermöglichen.

Zwischen Kastellaun und Hatzenport können Sie mit dem RadBus Hunsrück-Mosel eine landschaftlich wunderschöne Tour auf dem Schinderhannes-Radweg zwischen Kastellaun und Emmelshausen sowie dem Schinderhannes-Untermosel-Radweg zwischen Emmelshausen und der Mosel genießen.

Wir empfehlen Ihnen Ihren Fahrradplatz vorweg zu buchen, für eine garantierte Fahrradmitnahme. Eine Buchung können Sie hier oder in der Tourist-Information Sonnige Untermosel vornehmen.
Ihre Fahrkarte lösen Sie im Bus bei Abfahrt.