Zur interaktiven Karte

Berggolfplatz Winningen | Winningen

Vor ein paar Jahren hatte Winzer Karl Blum die zündende Idee, seinen Weinberg zum Golfplatz umzufunktionieren. In ein 4200 Quadratmeter großes Steilgelände hat Blum sechs Löcher integriert, deren jeweilige Punktzahlen zwischen 60 und 120 liegen. Von den Abschlageplätzen müssen die Löcher so angespielt werden, dass der Ball in einen Trichter fällt, von wo aus er über ein unterirdisches Tunnelsystem zum Ausgangspunkt zurückgeleitet wird.

Die Schläger - Eisen 5 bis 9 und Holz 3 bis 5- werden gestellt, so dass hier jeder in ungezwungener Atmosphäre sein Glück versuchen kann. Für eine "Runde" Golfen steht ein Eimer mit 80 Bällen zur Verfügung.

Neben der Golfanlage wird Karl Blum jetzt eine Torwand aufstellen. Und auch hier wird natürlich am Hang gespielt — mit dem positiven Nebeneffekt, dass garantiert jeder Ball zurückkommt.

Außerdem können Kinder kostenlos Federball-Sets ausleihen. Ein Grillplatz lädt zum Verweilen ein.

Eintrittspreise:

Erwachsene 3,50 Euro pro Stunde, Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren 2,50 Euro pro Stunde.

Anfahrt:

über B416/A61 Richtung Bingen, Abfahrt Winningen. In Winningen Richtung Flugplatz

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Anfang April bis Ende Oktober: täglich ab 14 Uhr.

Kontakt

Berggolf Winningen

Raiffeisenstr. 10

56333 Winningen

E-Mail dieter.56333@web.de

Telefon (0049) 2606 961487

Homepage http://www.berggolf.de