Zur interaktiven Karte

Alte MühleThomas Höreth | Kobern-Gondorf

Steile Terrassen-Weinberge reichen bis an die Mühle heran. Wallfahrer kehrten in alter Zeit ein, wenn sie zur Kapelle des Heiligen Matthias pilgerten.

Heute wie Früher laden mehrere kleine und größere gemütliche Stuben zum Schmausen, Genießen und Verweilen ein. In der warmen Jahreszeit stehen Tische und Stühle im uralten Innenhof und im Mühlengarten unter dem blühenden Oleander.

Öffnungszeiten

Vom 01. November bis 1.April

Montag bis Freitag ab 18.00 Uhr

Samstag ab 16.00 Uhr

Sonntag und Feiertage ab 12.00 Uhr

Unsere Küche ist bis 22 Uhr durchgehend geöffnet.

Am 23. und 24. Dezember 2019 ist unser Restaurant geschlossen

Winterferien: 2. bis einschließlich 30. Januar 2020 .

Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ist unser Restaurant mittags und abends geöffnet. Festliche Menüs warten auf Sie. Zusätzlich zu unsererm Festtagsteller erfüllen wir mit unseren Klassikern im Lesebuch jeden noch offenen Wunsch. Wir empfehlen rechtzeitig zu reservieren.

Einige besondere vorweihnachtliche Menüs für Sie und Ihre Lieben

GANS GANZ LECKER

• Feldsalat mit geräucherter Gänsebrust und gerösteten Nüssen

• Gänsebrühe mit Gänserillet auf geröstetem Weissbrot

• Brust oder Keule von der Gans, mit köstlicher Sauce, Kartoffelklößchen, Apfelrotkraut, Maronen in Honigcreme und Bratapfel mit Wildpreiselbeeren

• Karamellisierte Birne mit Birnensorbet

Preis pro Person: 69,00 €

vom 15. Oktober bis Weihnachten- Zwei Tage Vorbestellung erforderlich

UNSER TRADITIONELLES GANS-ESSEN

Ofenfrische, gefüllte, knusprige „Ganze Gans"mit köstlicher Sauce, am Stück präsentiert, zerlegt und auf einer silbernen Platte am Tisch eigesetzt. Silberne Schüsseln mit Kartoffelklößchen, Apfelrotkraut, Maronen in Honigcreme und Bratapfel mit Wildpreiselbeeren werden zum geniessen in die Mitte des Tisches platziert. Dazu eine Flasche von unserem 2018er Früburgunder, mit seinem optimal korrespondierendem Aroma von dunklen Früchten

Preis für 4 Person: 169,00 €

vom 15. Oktober bis Weihnachten- Zwei Tage Vorbestellung erforderlich

Silvester in der Alten Mühle

Schöner kann man das Jahr 2019 nicht verabschieden. Machen Sie den Jahreswechsel zu etwas ganz Besonderem und lassen Sie das Jahr 2019 gemütlich und genussvoll in Ihrer Alten Mühle ausklingen. Genießen Sie unser köstliches Silvestergalamenü und begrüßen Sie mit uns die neuen 365 Tage. Fröhlichkeit, gute Stimmung und Genuss, eine festliche Atmosphäre in den historischen Mauern. Ohne Lärm, dröhnende Bässe und Radau, dafür aber mit wunderbar harmonischen und heiteren Momenten. Lassen Sie uns gemeinsam um Mitternacht anstoßen: auf ein gesundes und glückliches neues Jahr 2020!

18.45 Uhr
Gemeinsamer Empfang im Innenhof unterm Tannenbaum mit weißem Glühwein vom Chardonnay und Lauchkuchenhäppchen. Plaudern, geniessen, alte Freunde treffen und neue Freunde kennenlernen.

19:30 Uhr
Unser traditionelles und unglaublich leckeres Silvestergalamenü mit 6 Gängen. Unsere Köche dürfen sich austoben und einfach mal zeigen was sie können. Das erwartet Sie in der Silvesternacht 2019:

• Tatar von Wildlachs mit Lachskaviar auf Rote Beete Carpaccio

• Schaumsüppchen vom Flusskrebs mit gebratener Jakobsmuschel

• Roulade von Saibling und Felchen unter der Kräuterkruste mit Kartoffelschnee

• Moosbeerensorbet mit unserem 2015er Blanc de Blanc Winzersekt

• „Rosa und zart" Rosa gegrilltes Tournedo vom Rinderfilet, zarte Kalbsbäckchen mit Gänselebersauce, Wirsingstrudel und geröstete Nussspätzle

• Mousse von dunkler und weisser Callebaut Schokolade mit hausgemachtem weissem Schokoladeneis auf Himbeermark und Macadamia Krokant

Preis inklusive Empfang pro Person 99€

Bitte reservieren Sie rechtzeitig, damit wir Ihnen einen schönen Tisch sichern können.


Kontakt

Thomas Höreth Weingut + Küche e.K.

Mühlental 17

56330 Kobern-Gondorf

E-Mail hoereth@kobern-gondorf.de

Telefon (0049) 2607 6474

Homepage http://www.thomas-hoereth.de