Zur interaktiven Karte

Stadtführung Rhens mit F.J: Schmillen | Rhens

Sonntag, 15. April 2018: „Maikäfer flieg' ... - Der 30-jährige Krieg (1618-1648) und seine Auswirkungen in Rhens"

Das große Trauma - Vor 400 Jahren (am 23. Mai) ist der 30 Jahre währende europäische Krieg ausgebrochen. Er hatte auch für das mittelalterliche Städtchen Rhens und v.a. für seine wehr- und hilflose Bevölkerung verheerende Folgen, wie bei einem Rundgang durch die historische Altstadt an überraschend vielen Stellen aufgezeigt werden kann.

Beginn: 14.30 Uhr

Die Führungen finden beim jedem Wetter statt; eine besondere Anmeldung ist nicht erforderlich.Treffpunkt: Tourist-Info am Erlebnis Rheinbogen in Rhens, Tel. 02607-49510 Leitung: Franz-Josef Schmillen, Tel. 0157-37053718 

Dauer: 90 Min. Kostenbeitrag: 5 €/Person (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei)