Zur interaktiven Karte

Moselsteig

Mit Längen zwischen 9 und 15 Kilometern, Schwierigkeitsgraden von leicht bis schwer und Wegeführungen durch Wald, Weinberge oder durch typische Weinorte sind die Etappen des Moselsteigs an der Untermosel unterschiedlich geprägt und sehr abwechslungsreich. Für jede Wandervorliebe und jedes Anforderungsprofil ist etwas dabei.


Auf den folgenden Seiten finden Sie detaillierte Informationen zu allen Etappen an der Untermosel sowie dem Seitensprung "Borjer Ortsbachpädche". 

Aktuellste Informationen über gesperrte oder unpassierbare Passagen auf dem Moselsteig und seinen Seitensprüngen finden Sie hier.